Sie macht nicht nur Grafik, sondern bietet auch die Leistungen drum herum an. Sie konzipiert und textet. Sie macht Schulungen und bietet journalitische Dienstleistungen an. Da wäre mir „Grafiker“ einfach zu kurz gegriffen.

Was qualifiziert Sie für Ihre Arbeit?
Wie bereits angedeutet, fasziniert mich Grafik schon seit meiner frühen Jugendzeit. In zahlreichen Praktika in den Bereichen Grafik und Journalismus habe ich mich kontinuierlich weiterentwickelt und fortgebildet. Aber wissen Sie, Grafik kann man nicht so einfach lernen, wie lesen und schreiben. Natürlich gibt es Handwerkszeug, das man beherrschen muss. Aber letztlich ist man eben kreativ oder man ist es nicht. Und für mit am wichtigsten halte ich die praktische Erfahrung. ...